header17072019

Braucht Demokratie Spiritualität?

Beginnt am 24. September 2021 18:00

Wir holen unser Symposium aus dem Corona-Frühjahr 2020 nach.

Aktueller Anlass zu diesem Symposium mit hochkarätigen Referenten sind 70 Jahre Deutsches Grundgesetz und das politisch-geistige Ringen um das neue Europa-Parlament.

Thema ist unsere Verantwortung für ein zukunftsfähiges Verhältnis von Staat, Kirche und Religion.
Referenten:
Dr. Gregor Maria Hanke, Bischof von Eichstätt
Prof. em. DDr. Hanna Barbara Gerl-Falkovitz
Prof. Dr. Martin Kirschner, Theologie in Transformationsprozessen, Kath. Universität Eichstätt – Ingolstadt
Prof. Dr. Hans Joachim Sander, Dogmatik, Universität Salzburg

Kosten: Samstag mit Verpflegung 35 Euro, Freitag und Samstag mit Verpflegung (o. Übernachtung) 65 Euro.

Hier finden Sie unseren Veranstaltungs-Flyer.

­